Ajouter aux favoris

Finden Sie hier die von uns oder unseren Partnern angebotenen Führungen für Gruppen und stellen Sie sich Ihr "A la carte"-Programm zusammen!

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an geführten Touren, die für Ihren Gruppenaufenthalt verfügbar sind.

DAS RATHAUS UND DIE TÜRME


Das Rathaus wurde an der Stelle der ehemaligen Burg der Grafen von Angoulême errichtet und ist neben der Kathedrale Saint-Pierre eines der wichtigsten Monumente von Angoulême.
Die Burg der Grafen von Angoulême besteht heute aus zwei Türmen: Der Bergfried, Ende des XNUMX. und Anfang des XNUMX. Jahrhunderts von den Lusignanern erbaut, überrascht mit seiner polygonalen Form und dem runden Turm, Geburtsort von Marguerite d'Angoulême , wurde im XNUMX. Jahrhundert im Stil der damaligen Zeit erbaut. Erklimmen Sie die Höhen der Türme für ein außergewöhnliches Panorama der Stadt.

Dauer: 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME
Reservierungen: Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis ab 95 €

Poetisches Wandern in den Farben der Liebe


Lassen Sie sich entlang der Straßen verschiedene Liebesgeschichten an mehreren Orten und Zeiten erzählen, die von der Stadt Angoulême bezeugt wurden: Ehepolitik, literarische Traditionen, vereitelte Lieben, leidenschaftliche Lieben... Als Paar oder Singles, folgen Sie dem Führer, er wird es haben viele Anekdoten zu erzählen!

Dauer: 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME
Reservierungen: Gruppenservice – Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis: Ab 95€

BESUCH DES STADTHERZENS


Entdecken Sie Angoulême im Herzen der Stadt in Begleitung eines Führers. Vom Rathaus auf dem Gelände der ehemaligen gräflichen Burg bis zur Kathedrale Saint-Pierre fahren Sie durch schmale, verwinkelte Gassen. Jede Etappe enthüllt die historische Vergangenheit der Stadt: das Renaissance-Hotel Saint-Simon, der Platz Saint-André, die kleinen Plätze, auf denen im Mittelalter Messen und Märkte stattfanden, die Fassaden von Herrenhäusern aus dem XNUMX. bis XNUMX. Jahrhundert.

Dauer: 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME
Informationen und Reservierungen: Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis: Ab 95€

VON GEMALTEN WÄNDEN BIS ZU STREET ART


Angoulême gilt heute als Welthauptstadt der Comics. Deshalb integriert die Wandmalerei die Welt der Comics in Form von teils monumentalen Fresken in den Stadtraum. Es ist eine echte urbane Reise, die vom Kollektiv Cité Création geschaffen wurde und der Sie folgen können ... Lassen Sie sich von diesem neuen Gesicht von Angoulême überraschen, das auch viele Street-Art-Talente anziehen konnte. Geschichte, Formen, Techniken, Trends in der Street Art … Ihr Guide gibt Ihnen anhand einer Auswahl von auf der Straße produzierten Werken die Schlüssel zum Verständnis dieser Praxis.

Dauer: 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME
Reservierungen: Gruppenservice – Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis: Ab 95€

BESUCH DER KATHEDRALE SAINT-PIERRE


Die im XNUMX. Jahrhundert auf Initiative von Girard II., Bischof von Angoulême, erbaute Kathedrale Saint-Pierre wurde im XNUMX. Jahrhundert von dem berühmten Paul Abadie, dem Architekten des Heiligen Herzens, restauriert. Im Gegensatz zu vielen gotischen Kathedralen in Frankreich ist die von Angoulême romanisch. Die fast vollständig skulpturale Fassade ist das Herzstück des Gebäudes. Die Themen: Die Himmelfahrt Christi, das Jüngste Gericht und der berühmte Skulpturenfries, der einen vom Rolandslied inspirierten Reiterkampf darstellt, sind vorhanden.

Dauer: 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME
Reservierungen: Gruppenservice – Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis: Ab 95€

BESUCH der Forge-Mühle, Geschichte der Papiermacher von Sazerac de Forges


Der Garten des Logis de Forge bietet Ihnen einen Besuch der Stätte von Forge, die im ergänzenden Inventar historischer Denkmäler aufgeführt ist, und einen Papiertrockner zum Thema "Die Sazerac-Familie von Forge, eine Dynastie von Unternehmern im Wasser - Leben von Cognac und Papier " (XVIII-XX.). Erfrischung nach dem Besuch.


Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt: Moulin de Forge 9, Route de la Garenne – 16440 Mouthiers-sur-Boëme
. PParkplätze für Besucher vorhanden.
Reservierungen: Gruppenservice – Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Mindest-/Höchstbelegschaft: 10 bis 25 Personen.
Preis: 175 €

BESUCH DES FRIEDHOFES VON BARDINES


Diese weitläufige Gedenkstätte ist aufgrund des Reichtums und der Vielfalt ihrer Denkmäler, darunter die Weillerkapelle, ein Meisterwerk der Grabkunst, von besonderem Interesse. Der im XNUMX. Jahrhundert am Eingang der Stadt Angoulême angelegte Friedhof von Bardines kann als unser „kleiner Père Lachaise“ betrachtet werden. Es ist ein wesentlicher Schritt, das äußerst reiche und vielfältige Graberbe zu entdecken, das aus zahlreichen Grabkapellen, Originalgräbern und Bestattungen von Persönlichkeiten besteht, die mit der Geschichte der Stadt verbunden sind und mit Buntglasfenstern, symbolischen Skulpturen, Epitaphien geschmückt sind ….

Dauer : 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME Reservierungen: Gruppenservice – Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis: Ab 95€

BESUCHEN SIE DIE KURSE FÜR FRAUEN


Reisen Sie anlässlich des Weltfrauentags durch Angoulême, um die wenig bekannten Frauen zu treffen, die Angoulême und seine Region intellektuell, kulturell und politisch beeinflusst haben.
Schriftstellerinnen, einflussreiche Frauen, Widerstandskämpferinnen oder Künstlerinnen, es gibt viele Frauen, die im Laufe der Jahrhunderte die Geschichte der Stadt Angoulême geprägt haben. Marie Caroline de Saint-Surin, Isabelle Taillefer, Marguerite d'Angoulême, Lucie Valore, Hélène Nebout…. Eine Galerie mit Porträts dieser Frauen wird Ihnen von Ihrem Reiseleiter anhand von Anekdoten und intimen Geschichten offenbart.

DHarnstoff : 1h30
Treffpunkt: Fremdenverkehrsamt – Rathaus – ANGOULEME Reservierungen: Gruppenservice – Fremdenverkehrsamt des Pays d'Angoulême
Abreise: 10 Personen. Minimum / 30 Personen. Maximal

Preis: Ab 95€