Zu den Favoriten hinzufügen

Durch ein Programm von Führungen erweckt der Dienst Pays d'art et d'histoire de GrandAngoulême das gesamte Erbe zum Leben: bauliches Erbe von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart, Industrieerbe, Ethnographie, Möbel, aber auch Landschaften, Know-how. ..

Die Abteilung Pays d'Art et d'Histoire von GrandAngoulême verwaltet das Label Pays d'Art et d'Histoire, das vom Kulturministerium dem Gebiet der 38 Gemeinden der Agglomeration verliehen wird. Durch Aktionen verschiedener Erweiterungen verbindet es die Öffentlichkeit und die verschiedenen Formen des Erbes.

Was ist das Label Pays d'Art et d'Histoire?

Die Generaldirektion für Erbe im Kulturministerium vergibt das Label „Stadt und Land der Kunst und Geschichte“ an Gebiete, die ihr Erbe, ihre Architektur, ihre Landschaften und ihr Lebensumfeld beleben, bewahren und verbessern. Dieses Label garantiert die Kompetenz der Teams aus Architektur- und Denkmalvermittlern sowie die Qualität ihres Handelns. Heute bietet ein Netzwerk aus 220 Kunst- und Geschichtsstädten und -ländern sein Know-how allen Zielgruppen an.

PAH automne 2023


Das ganze Jahr über werden Ihnen geführte Touren, Aktivitäten für Kinder unter der Leitung von Reiseleitern angeboten. Finden Sie sie auf:
Website: www.grandangouleme.fr/programme-pah
Mail: pah@grandangouleme.fr
Facebook: Grandangouleme Land der Kunst und Geschichte

Konsultieren Sie das Herbstprogramm 2023

3 Ergebnisse

Fermer

3 Ergebnisse